Drucken

.

17. 09. 18
Zugriffe: 15301

 

Leichtatletik

Bei den Bayerische Meisterschaften der Altersklassen U23 und U16 in Kitzingen stellten sich zwei Athleten des TSV Friedberg der Konkurrenz.

Laurin Dittfurth (M15) ging in drei Disziplinen an den Start. Über 80 Meter Hürden erreichte er eine Zeit von 12,15 Sekunden. Leider verpasste er damit knapp den Finaleinzug. Im Hochsprung wurde er mit einer neue persönliche Bestleistung von 1,66 Metern Siebter. Die gleiche Platzierung erreichte er im Weitsprung mit 5,93 Metern. Zweimal gelang ihm in diesem Wettkampf sogar der Satz über die sechs Meter, jedoch waren beide Sprünge im Absprungbereich knapp übertreten und somit ungültig.

Jana Gerstner (Juniorinnen U23) erreichte im 100 Meter Vorlauf 13,94 Sekunden. Über die doppelte Sprintdistanz erzielte sie neue persönliche Bestleistung von 28,27 Sekunden.

Foto:

Leicht 2022 07 31 13 37 15

PHOTO-2022-07-31-13-37-15: Laurin Dittfurth (rotes Trikot)