Vier Athletinnen des TSV Friedberg nutzen am 15.8.16 die Volksfestwettkämpfe in Dachau zu einem kleinen Test während der Sommerpause.

Hauptkategorie: ROOT
16. 08. 22
Zugriffe: 4833

Katrin Seitz konnte mit 29,65 Metern im Diskuswerfen ihre Trainerin Angelika Peschke (28,49 Meter) besiegen. Im Kugelstoßen lag jedoch wieder die erfahrene Trainerin mit 9,49 Metern zu 9,10 Metern vorne.

Birgit Weichselbaumer lief mit 14,13 Sekunden nochmals Saisonbestleistung über 100 Meter. Trotz kleiner Schwierigkeiten im Anlauf sprang sie 4,71 Meter weit. Monika Mayr ging etwas zu verhalten über die 400 Meter an und verpasste mit 65,17 Sekunden knapp die angestrebte 64-Sekunden-Marke.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.