Ernährungstipps

gabi02

Gabriele Werner

(ärtl. gepr. Gesundheits- u. Ernährungsberaterin)

Warum ist es für Sportler besonders wichtig, auf ausreichend Kohlenhydrate in der täglichen Ernährung zu achten?

- Kohlenhydrate sind für Sportler die wichtigste Energiequelle
- Die Speicherkapazität (Glykogenspeicher) in Muskulatur und Leber ist begrenzt
- Die Speicher sollten täglich aufgefüllt werden
- Zur Wiederauffüllung der Speicher sollte im Anschluß an eine Belastung Kohlenhydrate zugeführt werden
- Zu geringe Kohlenhydrat-Speicher können zum Leistungseinbruch führen
- Die Regeneration der Speicher erfordert eine Pause von mindestens 24 Std.
- Bei kohlenhydratreicher Ernährung und vorangegangener intensiver Belastung können die Speicher über ihren Ausgangswert hinaus aufgefüllt werden (Superkompensation)


Warum sollten Sportler auf Bioprodukte zurückgreifen?

- Bioprodukte enthalten weniger oder keine chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel und deren Abkömmlinge, die sich bei der Aufnahme  aus belasteten Nahrungsmitteln im Körper ansammeln können und zu verschiedenen gesundheitlichen Störungen führen können.
- Der Konsum von Bioprodukten ist der sicherste Weg, genetisch veränderte Organismen weitgehend zu vermeiden und damit die noch  unbekannten gesundheitlichen Risiken vorab zu vermeiden.
- Die Risiken der Überproduktion wie sie z.B. durch die BSE-Krise offenbart wurden, werden vermindert.
- Biologisch erzeugte Produkte können mehr Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme enthalten und damit die Einnahme von  Nahrungsergänzungsmitteln überflüssig machen.
- Bioprodukte schmecken besser (intensiver, süßer) sind fester, halten länger frisch.


Tipps und Tricks

- Nach einer langen sportlichen Belastung (Übersäuerung des Körpers) tritt meist starke Müdigkeit auf. Dies kann durch die Zufuhr von basischen Mineralstoffen oder auch durch Apfelessig vermieden werden.
- Bei und nach sportlicher Belastung sollte viel getrunken werden, damit die Stoffwechsel-Abbauprodukte und Schlacken ausgeschieden  werden.
- Kohlenhydratdepots innerhalb 30 min. nach einer sportlichen Belastung wieder auffüllen.
- Enzyme peppen auf! Nach körperlicher Belastung viel frisches Obst essen..
- Celulärflüssige Bierhefe reinigt den Körper. Täglich trinken!

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratungstermine nach Vereinbarung!

 

 

Share