Friedberger Schwimm-Youngster beim bayerischen Bezirksvergleich dabei

Zuletzt aktualisiert: 24 November 2016
Zugriffe: 3930

Friedberger Schwimm-Youngster beim bayerischen Bezirksvergleich dabei

Beim 5. Bayerischen Bezirksvergleich der Jahrgänge 2008 bis 2006 in Augsburg-Haunstetten maßen sich die 8-10 jährigen Schwimmer aus ganz Bayern. Für den Vorentscheid im Oktober konnten sich, dank ihrer sehr guten Ergebnisse in der Vergangenheit, auch drei junge Talente vom TSV Friedberg qualifizieren: Jana Niedzwiedzki, Michael Bitzl und Luis Nell. Sie durften somit den Sichtungslehrgang absolvieren.

Michael und Luis gelang die Aufnahme in das Bezirksteam Schwaben. Aus üblicherweise Konkurrenten der verschiedenen Schwimmvereine Schwabens (von Donauwörth bis Lindau), formierte sich das Team Schwaben, das nun gemeinsam gegen die anderen bayerischen Bezirke antrat.

Michael Bitzl startete in 50 m Rücken Einzel sowie in der Staffel. Beide Male erreichte er dabei den 3. Platz. Luis Nell erschwamm sich auf seiner Paradedisziplin 50m Brust Silber und Bronze in der Bruststaffel. Sie lieferten somit wertvolle Punkte auf das Konto der ihres Bezirks. Spannend blieb es bis zum Schluss. Dank einer guten Leistung der Schwaben in der 12 x 50m Freistil Staffel sicherten sie sich einen hervorragenden dritten Platz und somit Bronze im bayerischen Bezirkevergleich. 

 

TSV Friedberg Michael Luis Friedberg online

Foto von Irene Nell

Share